15. - 19. September 2022

5 Tage Kärnten – Karnische Region

15. - 19. September 2022

5 Tage Kärnten – Karnische Region

Kölnbreinsperre - Nassfeld - Weißensee - Maria Lussari - Tarvis - Dobratsch

Wir fahren 5 Tage nach Kärnten in die Karnische Region.

Bei der Anfahrt erleben wir die Kölnbreinsperre.

Am zweiten Tag geht es auf den Nassfeldpass – von hier aus kann gemütlich gewandert werden.

Weiteres Highlight der Reise ist der Wallfahrtsort Maria Lussari und der Markt in Tarvis.

Auch im Programm ist ein Besuch in einem Schaubergwerk in Bad Bleiburg und der Dobratsch.

Bei der Heimfahrt besuchen wir den Pyramidenkogel.

 

 


Reise Pdf downloaden Reise buchen

€ 470,00

inkl. Busfahrt
& 4**** Hotel

Das Programm

5 Tage Kärnten - Karnische Region

€ 470 pro Person im Doppelzimmer 4**** Hotel mit Hallenbad u. Freibad

1. Tag:

Abfahrt: 06:00 Birkfeld Garage Fasching, 06:15 Fischbach Cafe Fasching, 06:45 Kindberg Sportplatz, 07:00 St. Marein Raiba: Fahrt durchs Murtal bis Scheifling (Frühstück) – Thomatal – St. Michael im Lungau – Katschbergtunnel – Gmünd, durch das Maltatal (Tal der stürzenden Wasser) bis zur Kölnbreinsperre (1.931m). Mittagessen – Aufenthalt und Besuch der Verbund–Energiewelt Malta. Bei der Rückfahrt kurzer Aufenthalt in der schönen Altstadt von Gmünd. Danach geht´s vorbei an Spittal a. d. Drau bis Feistritz und über die Windische Höhe ins Gailtal nach Presseggen ins Hotel Alpen-Adria.

 

2. Tag:

Fahrt vorbei an Hermagor – Tröppolach bis zum Nassfeldpass (1.552m). Von dort wandern wir gemütlich zur Watschinger Alm (1.625m), zurück zum Nassfeldpass und weiter zur Treßdorfer Alm. Die guten Geher können den Gartnerkofel bezwingen (2.195m). Nach der Mittagspause auf der Treßdorfer Alm fahren wir durch das Gitschtal zum Weißensee. Der Weißensee liegt auf 930m Seehöhe und ist der höchstgelegene und viertgrößte See Kärntens. Nach einer Schifffahrt am Weißensee geht es wieder zurück ins Hotel. Wenn noch Zeit bleibt, machen wir in der Bezirkshauptstadt Hermagor einen kurzen Aufenthalt.

 

3. Tag:

Heute fahren wir durch das Gailtal – Thörl Maglern (Grenze) bis Camporosso bei Tarvis und mit der Seilbahn zum Wallfahrtsort Maria Lussari (1.766m), höchst gelegener Wallfahrtsort Italiens in den Julischen Alpen mit wunderschöner Aussicht. Dann geht´s zurück ins Tal wo wir in einem kleinen Gasthof unsere Mittagspause machen. Es gibt für alle einen Tarviser Jausenteller, Wein u. Wasser inklusive. Nach einem Aufenthalt beim berühmten Markt in Tarvis, machen wir noch einen Abstecher zu den wunderschönen Weißenfelser Seen am Fuße des Mangart. Danach geht es durch das Gailtal wieder zurück ins Hotel.

 

4. Tag:

Wir fahren nach Bad Bleiberg und besuchen das Schaubergwerk „Terra Mystica“ und das lustige Porzellan-Museum „Terra Humoristika“. Danach geht´s über Heiligengeist vorbei an Villach und über die Villacher Alpen-Straße bis zum Parkplatz Rosstratten am Dobratsch (Villacher Alpe 1.730m). Wer Lust hat kann bis zum Dobratsch Gipfel wandern (hin – u. zurück ca. 3 Std.). Aber auch vom Berggasthof Rosstratten können wir die wunderbare Aussicht genießen. Am späteren Nachmittag Rückfahrt ins Hotel.

 

5. Tag:

Heimreise vorbei an Villach – Velden bis Maria Wörth (kurzer Aufenthalt). Danach fahren wir zum Aussichtsturm am Pyramidenkogel. Über Reifnitz, den Wörther See entlang, vorbei an Klagenfurt geht es nach Maria Saal, wo wir unsere etwas verspätete Mittagspause machen. Über den Perchauer Sattel geht´s wieder zurück in die Steiermark.

 

Wetterbedingte Änderungen des Programms und der Fahrtroute vorbehalten!

Inkludierte Leistungen

  • Busfahrt
  • 4 Nächtigungen mit Halbpension im 4 Sterne Hotel mit Hallenbad, Freibad u. Wellnessbereich
  • 3 gängiges Mittagessen am 1. Tag
  • Schifffahrt Weißensee
  • Seilbahn Maria Lussari
  • 1x zu Mittag Tarviser Jausenteller inkl. Getränke
  • sämtl. Eintritte: Schaubergwerk Terra Mystica, Pyramidenkogel
  • Maut Kölnbreinsperre u. Villacher Alpenstraße
  • sämtliche Maut- und Parkgebühren

Diese Reise anfragen

FORMULAR AUSKLAPPEN

Wichtige Infos

Anmeldungen werden mit einer Anzahlung von € 70,00 pro Person fixiert.

Die Restzahlung von € 4000,00 frühestens 14 Tage vor Reiseantritt.

Anzahlung und Restzahlung bitte mit dem Kennwort: „5 Tage Kärnten“ durch Banküberweisung.

Bankverbindung: Raiba Fischbach, IBAN: AT86 3802 3000 0201 4538 lautend auf Fasching Ernst u. Gabriele.

Einbettzimmerzuschlag: € 80,00 (für 4 Nächte)

Wir empfehlen den Abschluss einer Reisestornoversicherung der Europäischen Reiseversicherung AG, um entstehende Kosten im Falle einer Stornierung abzudecken!

Die Reisestornoversicherung kann bei uns abgeschlossen werden und beträgt für diese Reise € 39,00 pro Person im Doppelzimmer und € 44,00 im Einbettzimmer.

Nähere Infos zur Reiseversicherung

Haben Sie Fragen?

Anfrageformular ausklappen

Haben Sie Fragen?

Anfrageformular ausklappen